Kaninchenzucht.De
Startseite
 
Weiterblättern
 
Rassenliste
 
Züchterliste
 
Rassenübersicht
 Anzeige handwerker-versand.de  Ihr Baumarkt im Internet

Weiße Neuseeländer

 
   Geschichte

Trotz ihres Namens entstand die Rasse ursprünglich in Kalifornien, 1960 wurde sie erstmals in Deutschland ausgestellt und drei Jahre später anerkannt.

   Gewicht und Körperbau

Als mittelgroße Rasse haben die Wießen Neuseeländer ein Normalgewicht von über 4 kg bis zu einem Höchstgewicht von 5 kg. Ihr Körper ist breit, gedrungen und muskulös, die Ohren haben eine Ideallänge von 10 bis 11 cm.

   Farbe

Deck- und Unterfarbe sind reinweiß ohne jeglich farbliche Abweichung.

   Weitere Infos


[Impressum]   Unsere Linksammlungen sind als Datenbankwerk urheberrechtlich geschützt.   [Kontakt]

Kaninchenzucht.De

Vereine

Züchter

Halter

Weltweit
 

Rassen

Wissen

Markt

Kinder