Kaninchenzucht.De
Startseite
 
Weiterblättern
 
Rassenliste
 
Züchterliste
 
Rassenübersicht
 Anzeige DocMorris

Satin

Satinkaninchen rot[zoom]
   Geschichte

Das Satinkaninchen ist Mitte der 1930er Jahre in Amerika entstanden und als kleinere Variante 1973 in Deutschland anerkannt worden.

   Gewicht und Körperbau

Mit einem Normalgewicht von über 3,25 kg gehört das Satin zu den leichteren mittelgroßen Kaninchen; das Mindestgewicht beträgt 2,5 kg, das Höchstgewicht 4 kg. Der Kopf ist kurz und kräftig, die Ohren fleischig. Der Körper ist leicht gedrungen und hinten gut abgerundet. Eine kleine, wohlgeformte Wamme ist bei älteren Häsinnen zulässig.

   Farbe und Fell

Hauptmerkmal des Satinkaninchen ist das seidig glänzende Fell, das es in den Farben elfenbein, schwarz, blau, havanna, feh, rot, hasenfarbig, castor, chinchilla und lux sowie in den Zeichnungen des Thüringer, Siamesen und Kalifornier gibt.

   Weitere Infos


[Impressum]   Unsere Linksammlungen sind als Datenbankwerk urheberrechtlich geschützt.   [Kontakt]

Kaninchenzucht.De

Vereine

Züchter

Halter

Weltweit
 

Rassen

Wissen

Markt

Kinder