Kaninchenzucht.De
Startseite
 
Weiterblättern
 
Rassenliste
 
Züchterliste
 
Rassenübersicht
 Baldur Anzeige

Kastanienbraune Lothringer

 
   Geschichte

Diese Rasse stammt als "Brun marron de Lorrain" ursprünglich aus Frankreich und wurde erst 2001 auch in Deutschland anerkannt.

   Gewicht und Körperbau

Die Lothringer sind kleiner als die übrigen Kleinen Rassen, aber noch keine Zwergkaninchen. Ihr Normalgewicht reicht von über 2 kg bis zu einem Höchstgewicht von 2,5 kg. Das Mindestgewicht beträgt 1,5 kg.

Der Körper ist leicht gestreckt und abgerundet mit einem schlanken, schnittigen und feingliedrigen Erscheinungsbild. Der Kopf ist klein und keilförmig.

Die Lothringer ähneln in Statur, Größe und Farbe stark dem Wildkaninchen.

   Farbe und Fell

Die Deckfarbe ist ein kräftiges Kastanienbraun mit einer darüber liegenden Schattierung aus schwarz gespitzen Grannenhaaren. Der Bauch ist lohfarbig bis gelb.

   Weitere Infos


[Impressum]   Unsere Linksammlungen sind als Datenbankwerk urheberrechtlich geschützt.   [Kontakt]

Kaninchenzucht.De

Vereine

Züchter

Halter

Weltweit
 

Rassen

Wissen

Markt

Kinder