Kaninchenzucht.De
Startseite

Oft Gefragtes

Forumsregeln

Kontakt
Kaninchenzucht.De Forum -> 1 Allgemeines Forum -> Forums-Regeln
 Anzeige Bauer
Themen: <<>>
ForenlisteThemenlisteNeues ThemaSucheAnmelden
 Forums-Regeln
Autor: Kaninchenzucht.De   
Datum: 23. Juni 2003, 16:31 Uhr

Damit unsere Foren auch weiterhin für alle Besucher ein angenehmer Aufenthaltsort sind, möchten wir auf folgende Forumsregeln hinweisen:

1. Es gibt keine dummen Fragen, nur solche Antworten. Statt eine Frage zu kritisieren kann man sie auch gleich beantworten. ;-)

2. Hält man eine Frage für provozierend, uninteressant oder nicht ernstgemeint, sollte man sie gänzlich ignorieren, dann erledigt sich das Problem von selbst.

3. Persönliche Angriffe sollten unterlassen werden. Kommen sie dennoch vor, sollte gar nicht darauf eingegangen werden, so dass die Streitlust verebbt.

Gefragt sind Meinungsäußerungen zu Sachthemen und nicht Meinungen über andere Forumsteilnehmer, denn es soll hier über Themen diskutiert werden und nicht übereinander. Daher haben Streitereien hier ebensowenig zu suchen wie rein private Gespräche, die für Dritte nicht von Interesse sind.

Man sollte sich beim Schreiben eines Beitrages immer fragen: Was kann jemand damit anfangen, der gerade zum ersten Mal dieses Forum besucht? Enthält mein Beitrag verwertbare Informationen, die für jeden von Belang sind oder reagiert mein Beitrag nur auf eine individuelle Ansprache und enthält nur Rechtfertigungen und Anschuldigungen? Letzteres gehört in private Mails, nicht ins Forum.

4. Es dürfen sowohl Züchter als auch Halter in allen Foren posten, sofern es thematisch passt. Anfänger ebenso wie Fortgeschrittene.

Wir haben bewusst keine Aufteilung in ein Züchterforum und ein Halterforum, da dies nur dazu führte, dass Fragen von allgemeinem Interesse, wie Krankheiten oder Fütterung, dann doppelt in beiden Foren gepostet würden.

Wer Hilfe für sein krankes Kaninchen sucht, dem ist egal, ob ihm ein Halter oder Züchter antwortet, er möchte nur möglichst viele und zeitnahe Antworten.

Deshalb sollten Fragen, die für jeden Kaninchenbesitzer von Interesse sind, ins Allgemeine Forum und solche Themen, die nur im Rahmen der Rassezucht eine Rolle spielen, ins Rassezucht-Forum oder in die Einzelrasseforen.

5. Die Foren sind Teil einer Kaninchenzucht-Homepage. Zucht sollte nicht diskreditiert werden.

Wer gegen die Kaninchenzucht argumentieren möchte, sollte zumindest den Unterschied zwischen planmäßiger Zucht und unkontrollierter Vermehrung kennen. Kritik ist immer willkommen, sofern sie fundiert ist und im richtigen Forum gepostet wird, etwa unserem Tierschutz-Forum. Vor einer Meinungsäußerung sollte man sich ein Grundlagenwissen auf Basis folgender Texte aneignen:

Kurzinfo Zucht und Haltung
Entkräftung einiger Vorurteile

Natürlich darf man Kaninchenhaltern davon abraten, ihre Tiere unkontrolliert zu vermehren. Dies sollte aber nicht so geschehen, dass man vorm Züchten generell warnt, denn Vereinszucht ist gerade das Gegenteil unbedachter Kaninchenvermehrung.

6. Kaninchenhalter sind ausdrücklich willkommen

Nicht-Züchter sind Noch-Nicht-Züchter. Ob sie dereinst Züchter werden, hängt auch davon ab, welchen Eindruck sie auf Schauen oder in Internetforen von der Züchtergemeinschaft gewonnen haben.

Fragen von Kaninchen-Haltern bieten eine gute Gelegenheit, den Beweis anzutreten, dass Vereinszüchter stets mit Rat und Hilfe zur Stelle sind. Das ist die beste Werbung für unser Hobby.

7. Alle Beiträge bitte in die richtigen Foren schreiben, also Hinweise auf Homepages und Veranstaltungen ins News-Forum, Fragen zu bestimmten Rassen in die Einzelrasseforen, Tierschutzfragen ins Tierschutzforum usw.

Vielen Dank für die Beachtung dieser Regeln.

____________________________________
3-mal bearbeitet, zuletzt am 14.10.06, 11:31

 Ergänzung der Forumsregeln:
Autor: Kaninchenzucht.De   
Datum: 04. Juli 2005, 20:14 Uhr

Streitigkeiten zwischen Kaninchen-Vermehrern und deren Kunden sind bitte per E-Mail auszutragen und keinesfalls im Forum.

Gestattet sind lediglich allgemeine Rechtsfragen zu eigenen Kauferlebnissen, nicht aber ausdrückliche Warnungen vor individuellen Verkäufern oder Käufern.

Es sollten daher weder Namen genannt werden noch sollte auf anonyme Anschuldigungen, die man (vielleicht fälschlich) auf sich bezieht, in irgendeiner Weise reagiert werden.

Hinweise auf Homepage, die entsprechende Anschuldigungen enthalten, sind ebenfalls untersagt.


Leider müssen wir nun einmal Beiträge, in denen vor bestimmten Käufern oder Verkäufern gewarnt wird, aus folgenden Gründen entfernen:

Es ist für uns als Forenbetreiber nicht überprüfbar, ob von Teilnehmern gegeneinander erhobene Vorwürfe zutreffen oder nicht.

Die Möglichkeit, andere Forengäste vor einem bestimmten Käufer/Verkäufer zu warnen, kann einerseits in guter Absicht erfolgen, genauso leicht aber auch zur Rufschädigung Unschuldiger benutzt werden. Daran ändert auch die Anzahl der "Ankläger" nichts, da ein missgünstiger Konkurrent sich unter drei Namen im Forum anmelden könnte, um mittels dieser Pseudonyme einen Mitbewerber schlecht zu reden, damit jener keine Kaninchen mehr verkauft.

Wann und ob dies der Fall ist, können wir leider nicht feststellen und laufen daher Gefahr, neben ehrlich gemeinten Warnungen auch Verleumdungen zu dulden und uns auf diese Weise mitschuldig zu machen.

Natürlich ist das Ganze ein Dilemma:

Wenn wir persönliche Anschuldigungen zulassen, dann kann jeder jeden verleumden, denn nicht alle Menschen sagen immer die Wahrheit. Das Forum verkommt damit zu einem Pranger.

Wenn wir Anschuldigungen nicht zulassen, dann wird es schwierig, einander vor schwarzen Schafen zu warnen, denn manche Vorwürfe könnten auch richtig sein.

Wir müssen in diesem Falle den sicheren Weg gehen und verhindern, dass man uns wegen Beihilfe zu übler Nachrede und Verleumdung belangen kann.

____________________________________
2-mal bearbeitet, zuletzt am 21.04.06, 12:31

 Vermeidung von Fragewiederholungen
Autor: Kaninchenzucht.De   
Datum: 01. April 2012, 00:35 Uhr

Bevor Ihr eine Frage stellt, seht bitte erst nach in unseren

Antworten auf häufige Fragen

ob Ihr nicht dort schon die gewünschte Information findet. Das geht schneller.


Werdet Ihr dort nicht fündig, könnt Ihr unsere Kaninchenzucht.De-Suchfunktion auf der Startseite links unten nutzen, die auf vielen kaninchenrelevanten Seiten nach Eurem Suchbegriff (etwa "Handaufzucht" oder "Kastration") sucht.


Ist auch dort nichts zu finden, dann verwendet unsere

Foren-Suchfunktion

mit Hilfe derer Ihr das Forum durchsuchen könnt, um alte Beiträge zum selben Thema zu finden.


____________________________________
1-mal bearbeitet, zuletzt am 01.04.12, 00:36



Dieses Thema wurde geschlossen.
Für den Inhalt der Forumsbeiträge ist Kaninchenzucht.De nicht verantwortlich. Missbräuchliche Beiträge bitten melden.
[Impressum]   Kaninchenzucht.De   [Kontakt]