Kaninchenzucht.De
Startseite

Oft Gefragtes

Forumsregeln

Kontakt
Kaninchenzucht.De Forum -> 1 Allgemeines Forum -> Totgeburten
Themen: <<>>
ForenlisteThemenlisteNeues ThemaSucheAnmelden
 Totgeburten
Autor: isasch   
Datum: 16. Mai 2018, 22:16 Uhr

Hallo,

ich habe ein Hermelin Zwergkaninchen (8/17) von einem anderen Zwerg Rammler decken lassen. Nach 30 Tagen rupfte sie das Fell und gebahr dann zunächst zwei tote Babys. Am nächsten morgen lag wieder ein totes Kaninchenbaby im Stall. Da sie danach immer noch apathisch auf dem Nest hockte, sind wir abends zur Ärztin gefahren und diese hat dann nach röntgen festgestellt, dass noch ein weiteres Baby im Geburtskanal feststeckte. Dieses konnten sie dann mit wehenfördernden Mitteln und mit Hilfestellung holen. Jetzt erholt sich die Kleine zu Hause. Eigentlich wollten wir mit ihr Nachwuchs bekommen, jedoch habe ich Angst, dass so etwas erneut passiert.
Hat jemand mit so etwas Erfahrung und würdet ihr es wagen sie nochmals decken zu lassen. Wenn ja, wann?

Vielen Dank



Es tut uns leid, aber Sie haben nicht die erforderliche Berechtigung, um in diesem Forum zu schreiben.
Für den Inhalt der Forumsbeiträge ist Kaninchenzucht.De nicht verantwortlich. Missbräuchliche Beiträge bitten melden.
[Impressum]   Kaninchenzucht.De   [Kontakt]