== Cuniculus Version 1.3 ==
Cuniculus Cuniculus
Was ist Cuniculus?

Cuniculus ist eine Rassekaninchenzucht-Verwaltung für den privaten Bedarf.

Cuniculus-Hauptbildschirm Für den Betrieb von Cuniculus 1.3 ist das Zusatzprogramm HyperCard nötig, das früher jedem Apple Macintosh beilag. Cuniculus 1.3 läuft daher nur mit dem klassischen Mac OS und nicht unter Mac OS X oder Windows.

Cuniculus wurde erstmals 1993 veröffentlicht und wird seit 1999 nicht mehr aktiv weiterentwickelt. Die vorliegende Version 1.3 ist im Juni 2006 letztmalig überarbeitet worden, um sie für Liebhaber alter Computermodelle zur Verfügung stellen zu können. Einige ZDRK-Standardänderungen wurden dabei berücksichtigt.

Cuniculus 1.3 ist Freeware, d.h. kostenlos. Alle Urheberrechte verbleiben dem Autor. Cuniculus darf frei kopiert, verteilt und benutzt werden. Die Weitergabe des Programmes sollte in der ursprünglichen, gepackten und unbenutzten Form erfolgen, da sich Cuniculus jeweils automatisch an seinen Benutzer anpaßt.

Eine kommerzielle Nutzung des Programmes ist untersagt. Die Weitergabe als Bestandteil kommerziell vertriebener Software bzw. Software- Sammlungen ist nur mit schriftlicher Genehmigung des Autoren erlaubt. Die kostenlose Verbreitung des Programmes durch kommerzielle oder private Mailboxen und Computernetze ist gestattet.

Für Schäden jeglicher Art, die mittel- oder unmittelbar durch die Anwendung von Cuniculus entstehen, übernimmt der Programmautor keinerlei Haftung.

Für moderne Computer mit Mac OS X oder Windows gibt es das Nachfolgeprogramm Qniculus.

Was kann Cuniculus?

Cuniculus kann alle für die Kaninchenzucht relevanten Daten des Tierbestandes und Jungtiernachwuchses verwalten. (Speziellere Anforderungen der Herdbuch- und Angorazucht werden nicht berücksichtigt.)

Cuniculus ist ein Programm mit "Eigenintelligenz". Wo immer möglich, versucht es, dem Anwender die Eingabe der Daten durch sinnvolle Vorschläge zu erleichtern oder gar gänzlich zu ersparen. Zudem lernt Cuniculus vom Anwender, welche Eingaben dieser bevorzugt und trägt sie beim nächsten Mal selbsttätig ein.

    Weitere Highlights des Programmes sind, neben vielen anderen Features:

  • Kenntnis aller vom ZDRK anerkannten Kaninchenrassen und sämtlicher Abkürzungen
  • Automatische Bewertung des Gewichtes (Anzeige von Über-, Unter- und Idealgewicht)
  • Selbsttätige Bewertung der Ohrlänge bei Zwergen und Widdern
  • Umrechnung von Geburtsdaten in Ohr-Tätowierung
  • Automatische Index- Erstellung
  • Automatische Sortierung aller Karteikarten bei Änderung eines Eintrages
  • Hypertext- Hilfesystem mit ausführlicher Erklärung aller Funktionen
  • Export als Datenbankdatei für Mac, DOS (PC) oder Atari Portfolio mit automatischer Sonderzeichenkonvertierung
  • Export als Textdatei für Mac und DOS mit automat. Sonderzeichenkonvertierung
  • Export als "Internet-Datei" im HTML-Format
  • Import von Mac- und DOS- Dateien

 

Viel Spaß mit dem Programm,
M i c h a e l  B u d d e
Kaninchenzucht.De


[Haftungsausschluss]